Weihnachtskonzert 2018

Weihnachtskonzert 2018

Mit Pauken und Trompeten wird in diesem Jahr das Weihnachtskonzert eröffnet. Der Abend beginnt mit dem festlichen „Te Deum“ von Wolfgang Amadeus Mozart, ein abwechslungsreich durchkomponiertes Stück mit prachtvollem Chorsatz, vorgetragen vom Volkschor der Stadt Bergheim und der Kammerphilharmonie Rhein-Erft unter der Leitung ihres gemeinsamen Dirigenten Christian Letschert-Larsson.

Es folgt die ebenfalls zur Epoche der Klassik gehörende Johannismesse von Joseph Haydn für Sopran- und Orgel-Solo mit vierstimmigem Chor und Streichorchester.

Nach der Pause erklingen in stimmungsvollem Wechsel und in den jeweiligen Landessprachen internationale Weihnachtslieder und festliche Stücke wie Händels „Let the bright Seraphim“. Abschließend ist das Publikum tradititionsgemäß wieder eingeladen, mitzusingen – was uns jedes Jahr den Höhepunkt der feierlichen Stimmung beschert.

Freuen Sie sich auf einen besinnlichen Jahresabschluss im Medio!

Tickets sind bestellbar über das MEDIO.RHEIN.ERFT.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.