Konzerte

Chormusik aus Schweden

 Artikel SchwedischesKonzert Absage

Das diesjährige chorsinfonische Konzert steht ganz unter dem Motto Schwedische Musik. Zu Beginn erklingt Lars-Erik Larssons Lyrische Suite Förklädd Gud („Gott in Verkleidung“). Sie gehört zu den beliebtesten musikalischen Werken Skandinaviens und entstand Ende der 1930er Jahre in einer Zusammenarbeit zwischen den schwedischen Größen Lars-Erik Larsson und Hjalmar Gullberg.

Beide waren zu dieser Zeit beim Rundfunk in Stockholm tätig. Der Poet Gullberg gab dem Komponisten Larsson den Auftrag, sein Gedicht zu vertonen, sodass eine lyrisch-musikalische Suite entstand. Der Impuls für die Dichtung rührt von einer griechischen Sage her. Diese erzählt von dem Gott Apoll, welcher zur Strafe für die Erschlagung der Zyklopen vom Göttervater Zeus für ein Jahr auf die Erde geschickt wird, um als Knecht niedere Dienste zu verrichten.

Nach der Pause wird es volkstümlicher. Speziell für dieses Programm wird erstmals der in schwedischer Sprache singende A-cappella-Chor "de tokiga trollen" (die verrückten Trolle) aus Leverkusen zu Gast sein. Es erklingen beliebte schwedische Melodien und Volksweisen, deren Eigenart vor allem darin besteht, dass immer eine starke Beziehung zur schwedischen Natur spürbar wird. Ob heiter und ausgelassen, ob melancholisch oder tief im Elchwald verborgen, immer schwingt die schwedische Seele in dieser wunderschönen und einzigartigen Musik mit.

„Runt omkring” heißt soviel wie „rundherum” und beschreibt genau die Musikrichtung des Troll-Chores: Dazu gehören schwedische Volksweisen, geistliche und zeitgenössische Chormusik, mehrdeutige Liebeslieder, deftige Trinklieder, traditionelle romantische Naturbeschreibungen, Musical-Stücke, fröhliche Lieder über Frühling, Sommer, Land, Liebe, Lucia, Weihnacht u.v.m. Auch Ausflüge zu Abba (auf englisch), Edvard Grieg (auf norwegisch), sámische Jojk-Musik oder in das deutsche Liedgut bereichern das Repertoire.

 

Mitwirkende:

Tina Bier, Sopran

Christoph Bier, Bariton

Katarina Caesar-Gurk, Rezitation

"de tokiga trollen" aus Leverkusen

Volkschor der Stadt Bergheim

Kammerphilharmonie Rhein-Erft

Leistung: MD Christian Letschert-Larsson

 

Tickets können über MEDIO.RHEIN-ERFT gebucht werden.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.