MD Christian Letschert-Larsson

Christian Letschert Larsson Startseite

Christian Letschert-Larsson, geboren 1966 in Flensburg studierte nach seinem Abitur Klavier bei Prof. Manfred Fock und Musikerziehung in Lübeck. Sein anschließendes Dirigierstudium bei Prof. Volker Wangenheim an der Hochschule für Musik und Tanz Köln schloss er "mit Auszeichnung" ab. Begleitet wurde sein Studium von Internationalen Meisterkursen bei Sir Simon Rattle, Prof. Helmuth Rilling, Prof. Jorma Panula und Prof. Dan-Olof Stenlund.
Nach seinem Engagement am Theater der Stadt Koblenz als Kapellmeister, Solorepetitor, Leiter der Schauspielmusik und stellvertretender Chordirektor von 1993 bis 1996, machte sich Christian Letschert-Larsson als Dirigent und Chorleiter selbstständig.

Er übernahm die künstlerische Leitung des Orchesters und des Volkschores der Stadt Bergheim und wurde 2000 aufgrund seiner erfolgreichen Arbeit zum Musikdirektor der Stadt Bergheim ernannt. In dieser Funktion konzipiert und dirigiert er die sinfonischen und chorsinfonischen Konzerte und leitet und moderiert Gesprächskonzerte.

Weiterlesen ...

Die bisherigen Chorleiter

Heute hat ein hauptberuflicher Chorleiter die musikalische Verantwortung. Die Geschichte des Chores zeigt, dass dies nicht immer so war. So waren die ersten Dirigenten des Volkschors, die Herren Schorn und Pielken, noch Lehrer im Hauptberuf.

Die lange und nahezu 170-jährige Chorgeschichte bedingt auch eine mittlerweile umfängliche Dirigentenliste.

Die Chorleiter von 1850 - 1996:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.   Weitere Informationen